Krummhardter Dorflädle

Maibaumfest 2024

Der Maibaum steht für Zusammenhalt

Unser Maibaumfestle am 12.05.24

„Der Maibaum steht für Zusammenhalt“ – stand kürzlich in der Zeitung. Das passt sehr gut zu unserem Maibaum- und allen anderen Festle, zum Lädlesbetrieb und eigentlich zom ganza Flegga.

Wir brauchen keine Feuerwehr, um unser Prachtstück von einem Maibaum aufzustellen. Eine starke Frau und acht starke Kerle schaffen das in wenigen – allerdings aufregenden – Minuten. Weil sie gut zusammenhalten.

Zusammenhalt ist außerdem,

…wenn viele Helfer 3-4  Tage hintereinander für ein Festle schaffen und am Schluß noch fix und fertig, aber fröhlich zusammensitzen.

…wenn viele Kuchen für’s Fest gebacken werden, obwohl eigentlich keiner Zeit hat. Ohne Kuchen ist so ein Fest nicht mal halb so schön – geht gar nicht.

…wenn die Nachbarin abends sagt: ich friere eure Reste für euch ein – bei mir passt noch ne halbe Sau in die Gefriertruhe.

…wenn die Schürzen und Geschirrtücher ohne Aufhebens zum Waschen mitgenommen werden und am nächsten Tag sauber zurückkommen.

…wenn die Aichwalder in zwei Wochen 4 Festle besuchen und immer noch mit Begeisterung Schweinehals und Rote vespern.

Es gäbe noch mehr Beispiele, die würden locker für einen Fortsetzungsroman reichen!

Danke an euch alle – an unsere vielen Helfer und Besucher. Es war ein schönes, gemütliches Maibaumfestle bei super Sommerwetter. Wir haben uns sehr gefreut, dass ihr dabei wart.

Es ist halt schön, wenn man zusammenhält.

G.M.